Zum Hauptinhalt springen

Grundstück an der Haltestelle "Alte Erpe" Richtung Müggelschlößchenweg

Kai Martin

Schriftliche Anfrage Drucksache SchA IX/0283 vom 10.11.2022 des
Bezirksverordneten Kai-Mario Martin – Fraktion DIE LINKE

 

Ich frage das Bezirksamt:

1. Ist dem Bezirksamt bekannt, wer Eigentümer /-in des Grundstück an der Haltestelle
"Alte Erpe" Richtung Müggelschlößchenweg in der Friedrichshagener Straße ist?

2. Was oder welches Vorhaben ist auf dem genannten Grundstück geplant?

 

Hierzu antwortet das Bezirksamt Treptow-Köpenick:

Zu 1. und 2.
Aufgrund der Beschreibung in der Anfrage kann nicht eindeutig festgestellt werden, um welches
Grundstück es sich handelt. Eine Haus- bzw. Flurstücksnummer wäre hier notwendig.
Sollte es sich um das Grundstück „Friedrichshagener Straße 4“ handeln, so sind dem Fachbereich
Stadtplanung keine Planungen für das Grundstück bekannt. Der letzte aktenkundige Vorgang aus
dem Jahr 2009 betrifft die Errichtung einer Werbeanlage. Das Grundstück wird im Moment
augenscheinlich gewerblich genutzt (Tankstelle, Kfz-Werkstatt). Es handelt sich um ein
Privatgrundstück.

Verwandte Nachrichten

  1. 2. August 2022 Kai Martins Anfragen und Anträge

Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr