Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Der Bezirk als soziale und ökologische Bürgerkommune

Treptow-Köpenick ist Berlins größter, grünster und in vielerlei Hinsicht auch schönster Bezirk. Wir wollen, dass das so bleibt und möchten die Lebensqualität weiter verbessern: umweltfreundlicher, bürgernäher und sozialer. Wir setzen uns dafür ein, dass die Bezirksverwaltung Sie und Ihre Probleme ernst nimmt und möchten mit Ihnen Kommunalpolitik machen, die kiezbezogen und weltoffen zugleich ist.

Aktuelle Meldungen


Initiativen der Fraktion zur BVV im Dezember

Plänterwald

Alternative Verkehrs- und Parkkonzepte für das Spreeparkgelände prüfen Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass bei der Verkehrsplanung für den künftigen Betrieb im ehemaligen Spreepark nachhaltige und für Anwohnerinnen und Anwohner wenig belastende Varianten geprüft werden. Dabei ist auch die... Weiterlesen


Bessere Bedingungen für Radfahrende

Wendenschloßstraße

Weil auf der Wendenschloßstraße ein Radweg fehlt, fordert die Fraktion DIE LINKE eine Verbesserung der Situation. Auch am Köllnischen Platz und in der Fürstenwalder Allee setzen wir uns in aktuellen Initiativen für mehr Sicherheit für Radfahrerinnen und Radfahrer ein. Wo siehst Du in Treptow-Köpenick Gefahrenstellen im Straßenverkehr? Mail an mail... Weiterlesen


Initiativen der Fraktion zur BVV im November '17

Rathaus Treptow

Eichhörnchen und andere Tiere vor dem Ertrinken retten Das Bezirksamt wird ersucht, auf allen Friedhöfen im Bezirk in die dortigen Wasserbecken jeweils eine sogenannte Ausstiegshilfe für Kleinsäuger und Jungvögel zu stellen (z.B. Holzstamm). Ebenso ist jeweils ein Hinweisschild anzubringen, dass es sich um eine sog. Ausstiegshilfe für die... Weiterlesen


Das Novemberblättchen '17 ist da

Die Novemberausgabe des Blättchens, Nr. 235 vom 2. November 2017, ist erschienen.  HIER HERUNTERLADEN Mit dabei ist auch der Einleger Aus  dem Rathaus, die aktuellen Informationsseiten der Fraktion DIE LINKE in der BVV. Blättchen: Seite 1: Ende von airberlin - Berliner Senat kämpft für Beschäftigte Seite 2: Auch Ausbau des... Weiterlesen


Das Oktoberblättchen '17 ist da

Oktoberblättchen

Die Oktober Ausgabe des Blättchens, Nr. 234 vom 5. Oktober 2017, ist erschienen.  HIER HERUNTERLADEN Mit dabei ist auch der Einleger Aus  dem Rathaus, die aktuellen Informationsseiten der Fraktion DIE LINKE in der BVV. Blättchen: Seite 1: Zum vierten Mal das Direktmandat 61.936 mal Danke! Gregor Gysi und DIE LINKE in Treptow-Köpenick erfolgreich ... Weiterlesen


Initiativen der Fraktion zur BVV im September

Rathaus Treptow

Radfahren im Treptower Park gestatten Das Bezirksamt wird ersucht, das Radfahren im Treptower Park zu gestatten und die Beschilderung entsprechend anzupassen. Im Bedarfsfall soll mit Beschilderung und Wegmarkierungen auf die gemeinsamen Rad- und Fußwege sowie gegenseitige Rücksichtnahme hingewiesen werden. Dem Bezirksamt wird außerdem empfohlen,... Weiterlesen


Trotz BVV Beschluss: Bezirksamt will Park nicht benennen

Tino Oestreich

Das Bezirksamt möge den Park in der Semmelweisstraße 34 in Park am Altglienicker Straßenbahndepot benennen, das hatte die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Mai nach fünf Monaten Beratung entschieden. "Damit sollte an die Geschichte der Straßenbahn, die wir auch in diesem Ortsteil mal hatten, erinnert werden", erklärt Tino Oestreich, der diesen... Weiterlesen


Parken nicht erlaubt: Marktplatz in Friedrichshagen darf nur an Markttagen genutzt werden

Marina Borkenhagen

Nur an Markttagen gilt die Marktordnung und nur dann ist es dem Handel erlaubt, auf dem Verkaufsfahrzeuge auf dem Gelände zu parken und aus den Fahrzeugen heraus zu verkaufen, das stellt das Bezirksamt auf Nachfrage von Marina Borkenhagen (DIE LINKE) klar. Außerhalb der Marktzeiten und auch für PKW ist das Parken auf dem Markplatz gegenüber der... Weiterlesen


Wohnungsentwicklung nicht im Blick?

Uwe Doering

Uwe Doering (DIE LINKE), Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung, fragte nach, wie sich die Zahlen der in Eigentumswohnungen umgewandelten Mietwohnungen im Bezirk seit 2014 entwickelt haben. Darüber gebe es keine statistische Erfassung, antwortet das Bezirksamt im Namen von Stadtrat Rainer Hölmer (SPD). Lediglich in Erhaltungsgebieten würden... Weiterlesen


Initiativen der Fraktion zur BVV im Juli 2017

Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche

Interfraktioneller Antrag mit SPD und B90/Grüne Gedenken an die Opfer der Köpenicker Blutwoche Das Bezirksamt wird ersucht, bis zum 85. Jahrestag der Köpenicker Blutwoche im kommenden Jahr einen Überblick über damit im Zusammenhang stehende Gedenkorte und Erinnerungsstätten zu erstellen, diese in einen würdigen und gepflegten Zustand zu versetzen... Weiterlesen


Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030  533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Während der Sommerferien ist das Büro zwischenzeitlich unregelmäßig besetzt. Bitte melden Sie Besuche per Mail oder Telefon an. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. 16:30 Uhr

    Bezirksverordnetenversammlung

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 19:00 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Bezirksverordnetenversammlung

    In meinen Kalender eintragen