Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Der Bezirk als soziale und ökologische Bürgerkommune

Treptow-Köpenick ist Berlins größter, grünster und in vielerlei Hinsicht auch schönster Bezirk. Wir wollen, dass das so bleibt und möchten die Lebensqualität weiter verbessern: umweltfreundlicher, bürgernäher und sozialer. Wir setzen uns dafür ein, dass die Bezirksverwaltung Sie und Ihre Probleme ernst nimmt und möchten mit Ihnen Kommunalpolitik machen, die kiezbezogen und weltoffen zugleich ist.

Aktuelle Meldungen


Aus dem Rathaus

Baubeginn Strandbad Müggelssee

Ein Strandbad für Alle Die Sommerferien sind vorbei, der Sommer hoffentlich noch nicht. Trotz einiger heißen Tage, gab es noch wenig Zeit für das erfrischende Bad im Müggelsee. Endlich wurde nun der Startschuss für die Sanierung des historischen Strandbads Müggelsee/Rahnsdorf gegeben. Ein Zuschuss aus der Bundeskasse machte es möglich. Die... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Museum sichern

Dreifache Miete Das Museum im Bürgerhaus Altglienicke wird ausschließlich ehrenamtlich betrieben. Der Verein kann daher die neue höhere Miete nicht dauerhaft an das Bezirksamt zahlen. Deshalb soll das Bezirksamt auf diese Einnahmen verzichten, schlägt die Fraktion DIE LINKE vor. In einem Antrag an die BVV fordert sie daher, das Bezirksamt zu... Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Das Augustblättchen 2021 ist da

Die neueste kostenlose Ausgabe des blättchen vom 12. August 2021 ist erschienen.  Hier Herunterladen Mit dabei ist auch der Einleger Aus  dem Rathaus, die aktuellen Informationsseiten der Fraktion DIE LINKE in der BVV. Seite 1:  Carolin Weingart - Bezirksbürgermeisterin für Treptow-Köpenick Seite 2: Nachverdichtung ohne Planung und Beteiligung -... Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Initiativen zur BVV im August

Diskriminierungsfreier Dresscode in der Plansche | Beteiligung der Anwohnenden bei Nachverdichtung | Grünen Innenhof in der Wohnanlage Orionstraße erhalten | Zukünftige Nutzung des Grundstückes Müggelheimerdamm 145 | Natur erlebbar machen – Picknickgelände errichten | Altglienicke Museum sichern | Weitere Anträge gemeinsam mit anderen... Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Wohlfeil fordert Gesprächsbereitschaft zu Skaterampe in Schöneweide - Freiräume schaffen und verteidigen

In Eigeninitiative haben junge Menschen unter der Minna-Todenhagen-Brücke in Niederschöneweide eine Skaterampe errichtet. Dafür droht ihnen nun Ärger mit dem Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks, das sich an der Anlage stört, obwohl die Fläche sonst völlig ungenutzt ist, sich keine Nachbarschaft in der Nähe befindet, die belästigt werden könnte,... Weiterlesen


Fraktion DIE LINKE

Wenig Öffnungszeiten in der Schwimmhalle Baumschulenweg

Die Schwimmhalle in Baumschulenweg wird auch weiter nur selten für die allgemeine Öffentlichkeit zugänglich sein. Lediglich Sonnabend von 7:30 bis 14:30 und eine Stunde an drei weiteren Tagen kann die Halle frei genutzt werden. Dazwischen bleibt sie vor allem dem Schul- sowie Vereinsschwimmen vorbehalten. Das schreibt das Bezirksamt in einem... Weiterlesen


Grünfläche an der Rudower Straße wird nicht mit Grundschule bebaut

Gute Nachrichten für Niederschöneweide. Die Grünfläche an der Rudower Straße wird vorerst nicht wie ursprünglich geplant für einen neuen Grundschulstandort genutzt, teilt das Bezirksamt mit. Die Bezirksverordnetenversammlung hatte im März 2021 den Antrag der Fraktionen DIE LINKE und SPD beschlossen, nach Alternativen zu suchen und die Anwohnerinnen... Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Dammweg wird nicht ausgebaut

Der Dammweg, als Zugang zum ehemaligen Spreepark und zum Eierhäuschen, wird nicht ausgebaut und verbreitert, das geht aktuell aus einem Schreiben von Verkehrssenatorin Regine Günther hervor. Zuvor hatten sich Anwohnerinnen und Anwohner gegen einen Ausbau des Dammwegs eingesetzt. Im September 2020 hatte die Bezirksverordnetenversammlung einen... Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Fraktion zieht Bilanz

Die Fraktion DIE LINKE in der Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick stellt ihre Bilanz für die Jahre 2016 bis 2021 vor. In den Themenbereichen Behindertenpolitik, Gesundheit, Haushalt, Integration, Jugendarbeit, Kulturarbeit, Schule, Soziales, Sport, Stadtentwicklung, Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten, Umwelt- und Naturschutz,... Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Ein Strandbad für Alle

Sanierung des Strandbad Rahnsdorf beginnt Noch im Juni soll laut Bezirks­amt die planmäßige Sanierung des Strandbades Rahnsdorf beginnen, das antwortet das Bezirksamt auf Anfrage von Uwe Doering, Sprecher für Stadtentwicklung der Fraktion DIE LINKE. Bereits Anfang des Jahres seien bauvorbereitende Maßnahmen wie Baumfällungen durchgeführt worden. ... Weiterlesen


Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    19:00 - 21:30 Uhr

    Fraktionssitzung - Anträge

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    19:00 - 21:30 Uhr

    Anträge - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 16:30 - 22:00 Uhr

    3. Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung

    In meinen Kalender eintragen