Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Der Bezirk als soziale und ökologische Bürgerkommune

Treptow-Köpenick ist Berlins größter, grünster und in vielerlei Hinsicht auch schönster Bezirk. Wir wollen, dass das so bleibt und möchten die Lebensqualität weiter verbessern: umweltfreundlicher, bürgernäher und sozialer. Wir setzen uns dafür ein, dass die Bezirksverwaltung Sie und Ihre Probleme ernst nimmt und möchten mit Ihnen Kommunalpolitik machen, die kiezbezogen und weltoffen zugleich ist.

Aktuelle Meldungen


DIE LINKE zur BVV im Mai

Vertragslage bei ehemaligen GSW-Wohnungen erfüllen, Umbau der Bölschestraße, Kitaneubau in Rahnsdorf Weiterlesen


April Blättchen erschienen

Ausgabe Nr. 190 vom 04. April 2013 ist heute erschienen. Inhalt u.a.: Seite 1: Ein ganz falsches Zeichen Seite 2: Lärmschutz Tempo 30 Seite 3: Runder Tisch, Parkbank und mobile Litfaßsäule Seite 4: Ehrung zum Internationalen Tag gegen Rassismus Seite 5: 102 Jahre Frauentag, Bürgerinitiative lässt nicht locker Seite 6: Kinderkunstwettbewerb... Weiterlesen


Nur wenig Verbesserung im Nahverkehr in Sicht

Eine bessere Verkehrsleistung der S-Bahn hatten die Verordneten der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Herbst letzten Jahres gefordert. Neben einer besseren Information der Fahrgäste über Verspätungen und Ausfälle solle auch die Erreichbarkeit der Innenstadt verbessert werden, heißt es in dem Antrag. Der dazu erschienene Schlussbericht des... Weiterlesen


Lärmaktionsplan ohne Tempolimit

Der Lärmaktionsplan für die Jahre 2008-2012 sieht neben verschiedenen Maßnahmen auch Geschwindigkeitsreduzierungen vor. Kontrolliert werden diese jedoch nicht. Während in Adlershof die Umsetzung des Lärmaktionsplans noch aussteht, hat sich in der Altstadt Köpenick einiges getan. Die Verkehrsorganisation habe dort wesentliche Änderungen erfahren,... Weiterlesen


Ein ganz falsches Zeichen

Geht es nach der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, soll der Neubau einer Bibliothek am S-Bahnhof Schöneweide "Mittelpunktsbibliothek Treptow Alte Feuerwache" heißen. Offenbar wollen die Grünen vergessen machen, dass die Bibliothek bereits einen Namen trägt. Denn die frühere Treptower Hauptbibliothek, die bis vor einigen Jahren auf der anderen Seite... Weiterlesen


DIE LINKE zur BVV im März

Höhere Mieten für Empfänger von Grundsicherung bezahlen Fußweg an der Wuhle beleuchten Kontrollen für den Lärmschutz Querung für Radfahrer Sitzbank an Haltestelle Weiterlesen


März Blättchen erschienen

Inhalt: Seite 1: Gregor Gysi ist Spitze, Vorhersehbarer Paukenschlag Seite 2: Musikschule bleibt in Köpenick Seite 3: Personalabbau ist unsozial, Kommentar zur SPD Seite 4: Valentina und Huong beraten und helfen Seite 5: Senat will Kleingärten abreißen Seite 6: Mieterberatung zu Heizkosten, Mit Ponys durch den Landschaftspark Seite 7:... Weiterlesen


Senat will Kleingärten abreißen

In Treptow-Köpenick plant der Senat Wohnungsneubauten auf Kleingartenflächen, dies teilte das Bezirksamt auf Anfrage des Bezirksverordneten Tino Oestreich (DIE LINKE) mit. In der Dahmestadt sollen an der Dahme, am Marienhain, an der Regattastraße und am Funkwerk Köpenick insgesamt bis zu 2450 Wohneinheiten entstehen. Die 1520 Wohnungen, die im... Weiterlesen


Personalabbau ist unsozial und bürgerunfreundlich

Umfangreiche Kürzungen beim Personal, verlangt der Rot-Schwarze Senat von den Bezirken. Allein Treptow-Köpenick soll in den kommenden Jahren über 300 Stellen einsparen, dabei sind die Ämter schon jetzt mit der aktuellen Personalsituation überfordert. Zahlreiche Überlastungsanzeigen belegen dies. Die Beantwortung einer Anfrage der... Weiterlesen


DIE LINKE zur BVV im Februar '13

Allendedenkmal restaurieren und beschriften, Piktogramme zur Barrieresituation, Passieren des Landschaftsparks Rudow-Altglienicke mit Ponys, Große Anfrage: Präzisierung der Investitionsplanung Weiterlesen


Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030  533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Während der Ferien ist das Büro nur unregelmäßig besetzt. Bitte per E-Mail anmelden.

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 16:30 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Bezirksverordnetenversammlung:

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    18:56 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Fraktionssitzung - Anträge

    In meinen Kalender eintragen