Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Anträge

Hier gibt es alle unsere Initiativen in der Form von Anträgen.

 


BVV-Beschluss 0872/43/21 umsetzen – Gegen das Ausbluten des KJGD in Altglienicke

Antrag SPD, Die Linke Das Bezirksamt wird ersucht, den BVV-Beschluss des Antrages VIII/1381 „Kinder- und  Jugendgesundheitsdienst im Bürgerhaus Altglienicke vollumfänglich erhalten“ umzusetzen und die vorgenommenen Abordnungen und Reduzierungen zurückzunehmen. Durch die Umsetzung technischer Ausrüstung bspw. für die Feststellung des Hör- und... Weiterlesen


Nutzungskonzept für die Alte Möbelfabrik in der Karlstraße – Neue Perspektiven für die Vereine "Alte Möbelfabrik" und "Sambakids"

Antrag SPD, Die Linke Das Bezirksamt wird ersucht, für die vom Amt für Weiterbildung und Kultur verwaltete Immobilie der Alten Möbelfabrik in der Karlstraße 12 (Köpenick) ein Nutzungskonzept zu entwickeln, das dem erhöhten Raumbedarf des Vereins "Alte Möbelfabrik e.V." Rechnung trägt. Sollten nicht mehr beide bislang in der Alten Möbelfabrik... Weiterlesen


Wir besiegen den Blutkrebs gemeinsam

Antrag SPD, Die LINKE Das Bezirksamt wird ersucht, gemeinsam mit Trägern, Schulen und zivilgesellschaftlichen Akteur:innen eine Kampagne gegen Blutkrebs ins Leben zu rufen. Dabei könnten unter anderem folgende Ideen miteinbezogen werden: Jugendfreizeiteinrichtungen und Schulen werden motiviert und unterstützt eigene Registrierungsaktionen zu... Weiterlesen


Radweg mündet im unübersichtlichen Straßenverkehr

Antrag SPD, Die LINKE Das Bezirksamt wird ersucht, das Ende des Halteverbots im Mayschweg von der Müggelheimer Straße Fahrtrichtung Südost um 50 Meter bis zur Grünen Trift zu verlängern. Begründung: Vor der Beendigung des Halteverbots endet der Radweg und wird aufs Straßenland des Mayschweges geführt. Gleich dahinter darf geparkt werden.... Weiterlesen


Altglienicke Museum sichern

Antrag, interfraktionell Das Bezirksamt wird ersucht, zur Sicherung des Fortbestand des Altglienicke Museums und der damit verbundenen kulturellen Angebote im Bürgerhaus Altglienicke, das Facility Management zu ermächtigen, gegenüber dem Bürgerverein Altglienicke e.V. von einer Umstellung von Betriebskosten auf Mietzahlung in insgesamt fast... Weiterlesen


Natur erlebbar machen – Picknickgelände errichten

Antrag Das Bezirksamt wird ersucht, die Einrichtung fester Picknickgelände, die feste Grillanlagen, Spielplätze, Sitzgelegenheiten und sanitäre Einrichtungen (zumindest in erreichbarer Reichweite) beinhalten, zu prüfen. Die Prüfung soll die potenziellen Örtlichkeiten, die möglichen technischen Realisierungspotenziale und die finanziellen... Weiterlesen


Zukünftige Nutzung des Grundstückes Müggelheimerdamm 145

Antrag Das Bezirksamt wird ersucht, der BVV Entwicklungsmöglichkeiten und Perspektiven für das Grundstück Müggelheimer Damm 145 unter Beachtung des §35 Baugesetzbuch darzustellen. Begründung: Für die weitere Nutzung des Grundstückes gibt es verschiedene Interessenten u. a.für ein Hotel- und Kongresszentrum oder für eine Bildungseinrichtung eines... Weiterlesen


Grünen Innenhof in der Wohnanlage Orionstraße erhalten

Antrag SPD, Die LINKE Die Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick unterstützt die laufenden Bemühungen des Bezirksamts und der städtischen Wohnungsbaugesellschaft Stadt und Land, zur Umsetzung des Bauvorhabens Orionstraße einen Grundstückstausch vorzunehmen, um den begrünten nördlichen Innenhof erhalten zu können. Auch wenn die Bebauung... Weiterlesen


Beteiligung der Anwohnenden bei Nachverdichtung

Antrag Dem Bezirksamt wird empfohlen, gegenüber dem Senat und den städtischen Wohnungsbaugesellschaften hinsichtlich der Nachverdichtungen durch Bauvorhaben der städtischen Wohnungsbaugesellschaften über eine bloße Unterrichtung der Anwohner:innen hinausgehende umfassende Beteiligung hinzuwirken und so eine maßvolle, sozial und ökologisch... Weiterlesen


Diskriminierungsfreier Dresscode in der Plansche

Antrag Das Bezirksamt wird ersucht, die Nutzungsordnung für die Plansche dahingehend zu präzisieren, dass von Personen ab dem vollendeten zwölften Lebensjahr lediglich eine geeignete Bedeckung der primären Geschlechtsorgane erwartet wird. Begründung: Zu Beginn des Sommers wurde eine Frau des Ortes verwiesen, weil sie ihre Brust nicht bedecken... Weiterlesen


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr