Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Serviceorientiert und gut erreichbar

Die Bürgerämter müssen das Aushängeschild einer serviceorientierten Bezirksverwaltung sein. Das Ordnungsamt und die hier angesiedelte untere Verkehrsbehörde sollen gute, aber auch sichere Verkehrswege für Jung und Alt gewährleisten.


Schranke Landjägerstraße

Schriftliche Anfrage VIII/0922 Warum und durch wen wurde eine Schranke an der Zufahrt zur Landjägerstraße 1 angebracht? In welchem Ausmaß gab es zuvor Behinderungen durch geparkte oder haltende Kraftfahrzeuge in diesem Bereich? Welche Möglichkeiten sieht das Bezirksamt, um den Anliegenden einen barrierefreien Zugang und Lieferverkehr zu... Weiterlesen


Maßnahmen im Zuge des 16. Bauabschnitts der A100

Schriftliche Anfrage VIII/0912 Welche Pläne für Rückbau und Umgestaltung der Bundesstraße 96a, des Adlergestells, der Schnellerstraße, der Köpenicker Landstraße, der Straße Am Treptower Park und der Puschkinallee waren im Zuge der Fertigstellung des Autobahnabschnitts 113 und der A100 (Anschlussstelle Am Treptower Park) vorgesehen und welche... Weiterlesen


Sanierung und Neubau von Radwegen

Schriftliche Anfrage VIII/0865 Welche Radwege wurden bzw. werden mit welchen Mitteln im Jahr 2019 saniert? Wo wurden bzw. werden Radwege mit welchen Mitteln im Jahr 2019 neu gebaut? Welche Radwege sollen im Jahr 2020 mit welchen Mitteln saniert werden? Wo sollen Radwege mit welchen Mitteln im Jahr 2020 neu gebaut werden? gestellt am... Weiterlesen


Kontrolle von Hundeauslauf an Badestellen

Antrag Das Bezirksamt wird ersucht, an der Badestelle Schmöckwitz, und bei Bedarf auch an anderen öffentlichen Natur-Badestellen im Bezirk, in geeigneter Weise darauf hinzuweisen, dass Natur-Badestellen zumindest in der Badesaison für Hunde tabu sind. Die Einhaltung der entsprechenden gesetzlichen Vorschriften sollte stärker als bisher... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Parkmöglichkeit verbessern

Behindertenparkplätze beim Ärztehaus notwendig Nach der Schließung des Parkhauses der ehemaligen Marktpassagen ist die Parkplatzsituation in der Dörpfeldstraße angespannt. Insbesondere Menschen, die das nahe Ärztehaus besuchen müssen, finden oft keine Möglichkeit, ihr Auto abzustellen. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität kann das zu einem... Weiterlesen


Elektronischer Rechtsabbiegerpfeil Rummelsburger Landstraße / Minna-Todenhagen-Straße

Schriftliche Anfrage VIII/0868 Wann wird der vorhandene elektronische Rechtsabbiegerpfeil an der Kreuzung Rummelsburger Landstraße / Minna-Todenhagen-Straße in Betrieb genommen? gestellt am 04.07.2019 von André Schubert Das Bezirksamt antwortet am 18.07.2019 Dem Bezirksamt ist bisher kein Datum zur Inbetriebnahme der Lichtsignalanlage für... Weiterlesen


Terminvergabe in den Bürgerämtern

Schriftliche Anfrage VIII/0870 Stimmt es, dass es seitens des Senats die Vorgabe gibt, in den Bürgerämtern Termine nur noch per Internet oder Telefon zu vergeben und eine freie Terminvergabe nicht mehr möglich sein soll und, wenn ja, wie bewertet das Bezirksamt diese Vorgabe und welche Auswirkungen sind daraus folgend für die Kundinnen und Kunden... Weiterlesen


Elektronischer Rechtsabbiegepfeil in Johannisthal

Mündliche Anfrage MA Nr. 420 Ab wann ist es wahrscheinlich, dass der elektronische Rechtsabbiegepfeil am Sterndamm vom Groß-Berliner Damm aus in Richtung Bahnhof wieder aktiviert wird und sind dazu Umbauten an der Kreuzung notwendig? gestellt am 20.06.2019 in 27. Sitzung der BVV von Tino OestreichB Das Bezirksamt antwortet: Weiterlesen


Bedarfsampel Seebad Friedrichshagen

Schriftliche Anfrage VIII/0811 Gibt es einen neuen Sachstand zur im Schlussbericht der Drucksache Vlll/0438, Beschluss Nr. 0347/18/18, angekündigten Anordnung und Errichtung einer Bedarfsampel auf dem Müggelseedamm, östlich der Straßenbahnhaltestelle Josef-Nawrocki-Straße? Gibt es schon einen Termin für die Inbetriebnahme der Bedarfsampel? ge... Weiterlesen


Unfallvorbeugung Bölschestraße

Schriftliche Anfrage VIII/0819 Mit welchem Ergebnis wurden die Anregungen aus der letzten bezirklichen RAD-AG geprüft, die Radspur auf der Bölschestraße - zumindest für den von wartenden ÖPNV-Nutzerinnen und ÖPNV-Nutzern sowie Radfahrerinnen und Radfahrern gemeinsam genutzten Haltestellenbereich - farblich besonders hervorzuheben? gestellt am... Weiterlesen


Fachpolitischer Sprecher

André Schubert, verkehrspolitischer Sprecher

Ausschuss für Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten
Edith Karge, Tino Oestreich, André Schubert

Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030  533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Am 22.08. bleibt das Büro geschlossen

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    18:00 Uhr

    thematische Fraktionssitzung

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    18:56 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Fraktionssitzung - Anträge

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen