Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Serviceorientiert und gut erreichbar

Die Bürgerämter müssen das Aushängeschild einer serviceorientierten Bezirksverwaltung sein. Das Ordnungsamt und die hier angesiedelte untere Verkehrsbehörde sollen gute, aber auch sichere Verkehrswege für Jung und Alt gewährleisten.


Alle Buslinien verkehren in Treptow-Köpenick im 10-Minuten Takt

Interfraktioneller Antrag SPD, Die LINKE Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass das ÖPNV-Angebot in Treptow-Köpenick, insbesondere in den Außenbereichen, attraktiver gestaltet wird. Dazu gehört die schrittweise Einführung eines 10-Minutentaktes während der Hauptverkehrszeit bei allen Bus-Linien und,... Weiterlesen


Verbesserung der Verkehrssituation an der Südostallee in Johannisthal

Antrag Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, auf der linken Spur der Südostallee an der Kreuzung zum Sterndamm neben dem Linksabbiegen auch das Geradeausfahren zu ermöglichen. Begründung: Durch diese weitere Möglichkeit geradeaus zu fahren, wird der Rückstau auf der Südostallee deutlich entspannt,... Weiterlesen


Straßensperrung in Adlershof

Mündliche Anfrage MA Nr. 399 Für wie lange ist die Sperrung der Barbara-McClintock-Straße geplant? gestellt am 16.05.2019 in der 26. Sitzung der BVV von Tino Oestreich Das Bezirksamt antwortet: Weiterlesen


Bilanz der Kontrolleinrichtung in der Straße An der Wuhlheide

Mündliche Anfrage MA Nr. 398 Wie erfolgreich ist die Bilanz der neuen "Blitzersäule" an der Kreuzung Straße An der Wuhlheide / Rudolf-Rühl-Allee? gestellt am 16.05.2019 in der 26. Sitzung der BVV von Tino Oestreich Das Bezirksamt antwortet: Weiterlesen


Irreführende Hinweisschilder in der Dörpfeldstraße entfernen

Antrag Das Bezirksamt wird ersucht, dafür Sorge zu tragen, dass das Schild in der Dörpfeldstraße, das auf das Parken in den Marktpassagen hinweist, als auch der Parkplatzzähler mit der Anzeige "Parkplatz frei" an der Zufahrt des Ärztehauses Florian-Geyer-Straße entfernt werden. Begründung: Da diese Parkmöglichkeiten nicht mehr gegeben sind,... Weiterlesen


Weitere Querungsmöglichkeit auf der Neuen Krugallee errichten

Interfraktioneller Antrag SPD, Die LINKE Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass auf der Neuen Krugallee auf Grund des weiter zunehmenden Verkehrs in Höhe der Bushaltestelle Lakegrund eine neue Querungsmöglichkeit errichtet wird. Begründung: In unmittelbarer Nähe zu den Bushaltestellen auf der Neuen... Weiterlesen


Parkmöglichkeiten in der Dörpfeldstraße verbessern

Antrag Das Bezirksamt wird ersucht, gemeinsam mit den Akteuren des Programms Aktives Zentrum und so schnell wie möglich, Lösungen zur jetzigen Parkplatzsituation im Bereich des Marktplatzes der Dörpfeldstraße, sowie am Ärztehaus in der Florian-Geyer-Straße, zu finden. Begründung: Mit der Schließung der Tiefgarage in den ehemaligen Marktpassagen... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Geld aus der Kiezkasse? - aktuelle Termine Mai 2019

Ihre Ideen sind gefragt! Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) des Bezirks Treptow-Köpenick hat auch für das Jahr 2019 Gelder für Kiezkassen in allen Bezirksregionen des Bezirks bereitgestellt. Die zuständigen Kiezpaten laden Bürgerinnen und Bürger ein, um gemeinsam über die Verwendung der bereitgestellten Gelder zu beraten. Die nächsten... Weiterlesen


Bauampel Friedrichshagener Straße

Schriftliche Anfrage VIII/0810 Die Bauampel in der Friedrichshagener Straße in Höhe der Einmündung Puchanstraße wird von den Anwohnenden rege genutzt, ist es doch die einzige sichere Querungsmöglichkeit in der Umgebung. Sieht das Bezirksamt eine Möglichkeit, diese Ampel an diesem Ort fest zu installieren? gestellt am 12.04.2019 von André... Weiterlesen


Unfallvorbeugung Bölschestraße

Schriftliche Anfrage VIII/0819 Mit welchem Ergebnis wurden die Anregungen aus der letzten bezirklichen RAD-AG geprüft, die Radspur auf der Bölschestraße - zumindest für den von wartenden ÖPNV-Nutzerinnen und ÖPNV-Nutzern sowie Radfahrerinnen und Radfahrern gemeinsam genutzten Haltestellenbereich - farblich besonders hervorzuheben? gestellt am... Weiterlesen


Fachpolitischer Sprecher

André Schubert, verkehrspolitischer Sprecher

Ausschuss für Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten
Edith Karge, Tino Oestreich, André Schubert

Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030  533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Während der Ferien ist das Büro nur unregelmäßig besetzt. Bitte per E-Mail anmelden.

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 16:30 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Bezirksverordnetenversammlung:

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    18:00 Uhr

    thematische Fraktionssitzung

    In meinen Kalender eintragen