Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Sozialen Zusammenhalt fördern

Allen Menschen muss ein Leben ohne Diskriminierung und mit sozialer Teilhabe ermöglicht werden. Deshalb streitet DIE LINKE für die Überwindung der Hartz-IV-Gesetze.

 

Alles zum Thema Anträge Anfragen

Aus dem Rathaus

Erfolgreiche Nacht der Solidarität

2600 Helfer zählten und befragten Obdachlose Wie viele Obdachlose gibt es in Berlin? Niemand weiß genau, wie viele Menschen in Berlin auf der Straße leben. Es gibt Schätzungen, die von 4000 bis mehr als 10000 Menschen reichen, doch bisher gibt es keine offiziellen Zahlen. Doch genau diese Zahl ist wichtig, um die Hilfe für obdachlose Menschen, von... Weiterlesen


Freiwillige gesucht

Erste Nacht der Solidarität für Obdachlose in Berlin Wohnungslosigkeit ist eine der großen Herausforderungen in Berlin. Rund 36.000 Menschen, die keine Wohnung haben, sind derzeit in Flüchtlingsheimen, Wohnungsloseneinrichtungen, Hostels oder Pensionen untergebracht – davon rund 2.400 in Zuständigkeit des Bezirksamtes Treptow-Köpenick.... Weiterlesen


Pressemitteilung vom 6. September

Mündliche Anfrage MA Nr. 452 Entgegen der Information des zuständigen Herrn BzStR Geschanowski im Ausschuss für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Gleichstellung und gesellschaftliche Vielfalt, nach der sich die 25 Neuzulassungen für Hausärzte auf die Bezirke Treptow-Köpenick, Lichtenberg und Marzahn- Hellersdorf verteilen, wird in der Pressemitteilung... Weiterlesen


Hausärzte

Schriftliche Anfrage VIII/0929 Wie viele von der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin zusätzlich für unseren Bezirk genehmigten Arztsitze für Hausärzte konnten inzwischen besetzt werden? Wie viele und in welchen Ortsteilen wurden Hausarztpraxen neu eingerichtet oder nachbesetzt? gestellt am 20.08.2019 von Monika Brännström Das Bezirksamt... Weiterlesen


Doppelhaushalt 2020 / 2021

Schriftliche Anfrage VIII/0884 Ist dem Bezirk bekannt, welche Summe über die Globalsummenzuweisung des Landes Berlin für das Bezirksamt Treptow-Köpenick zum Doppelhaushalt 2020 / 2021 für Jugendarbeit nach § 11 des Sozialgesetzbuches VIII (dem Bereich der offenen standortgebundenen Kinder- und Jugendarbeit) bereitgestellt wird? Welche Summe... Weiterlesen


Schließung der Allende-Schwimmhalle

Schriftliche Anfrage VIII/0911 Welche Ereignisse führen zur Schließung der Allende-Schwimmhalle bis mindestens 30.09.2019? Wie ist zurzeit der Schwimmunterricht und das Vereinsschwimmen gesichert? Sind die betroffenen Schulen und Vereine informiert und welche Ausweichangebote sind ihnen unterbreitet worden? Ist die Verlängerung möglicherweise... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Partnerschaft erhält neue Impulse

Neuen Schwung bekommt derzeitig der seit über 20 Jahren bestehende Austausch zwischen Kindergärten im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen dem peruanischen Cajamarca und Treptow-Köpenick. Sieben Kindergärtnerinnen aus Cajamarca und eine Kollegin der Organisation MICANTO, die sich um arbeitende Kinder kümmert, sind für zehn Tage zu Gast im... Weiterlesen


Bausachverständige/ Bausachverständiger für Barrierefreiheit

Interfraktioneller Antrag Die LINKE, Bündnis 90/Die Grünen Das Bezirksamt wird ersucht, eine Stelle für eine Bausachverständige / einen Bausachverständigen für Barrierefreiheit bei der Bauaufsicht zu schaffen. Begründung: In der Bauaufsicht werden die Bauanträge nicht nach § 63 der Bauordnung auf die Einhaltung der Vorschriften für die... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Unterstützung und Hilfe beim Wiederaufbau der BUDE

In einem riesigen Feuer ist kurz vor Ostern das über Jahre mühsam aufgebaute Jugend- und Familienprojekt der BUDE im Allende-Viertel zerstört worden. Die soziale Funktion des Mehrgenerationengartens fehlt seitdem vor Ort. „Das Projekt hat auf dem Gelände eine schwierige rechtliche Situation, und um Verzögerungen beim Wiederaufbau zu verhindern,... Weiterlesen


Aus dem Rathaus

95 Millionen Euro bewilligt

Umfangreiche Investitionen in Jugend, Soziales und Schulen beschlossen Fast 95 Millionen Euro stehen dem Bezirk für die kommenden fünf Jahre für Investitionen zur Verfügung. In der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) im Mai fast nebenbei beschlossen, waren dem umfangreichen Zahlenwerk auf 168 Seiten zahlreiche Diskussionen in den Ausschüssen... Weiterlesen


Fachpolitische SprecherInnen

Ausschuss für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Gleichstellung und gesellschaftliche Vielfalt
Marina Borkenhagen, Monika Brännström, Christian Kerntopf

Jugendhilfeausschuss

Karin Kant, Monika Belz

Integrationsausschuss
Christian Kerntopf, Karin Kant

Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030  533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Fraktionssitzung - Anträge

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. 16:30 - 22:00 Uhr
    Berlin, Rathaus Treptow

    Bezirksverordnetenversammlung:

    In meinen Kalender eintragen