Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Christian Kerntopf

Fußgängerüberwege instandsetzen

Interfraktioneller Antrag Die LINKE, SPD

Das Bezirksamt wird ersucht, schnellstmöglich die Kreuzungen Helmholtzstraße / Fritz-Kirsch-Zeile sowie Helmholtzstraße / Wattstraße für Fußgänger barrierefrei instand zu setzen.

Begründung:

Die genannten Straßenübergänge sind zum größten Teil gepflastert und haben größere und kleinere Rillen im Boden. Insbesondere Menschen die auf einen Rollator angewiesen sind, aber auch Menschen im Rollstuhl oder mit Kinderwagen haben dort Schwierigkeiten die Straße zu überqueren.

Nach Informationen von Anwohnerinnen und Anwohnern wandten sich diese bereits 2017 mit der Bitte einer baulichen Veränderung an das Bezirksamt und erhielte eine positive Zusage, dass dies 2018 geschehen werden. Bisher wurden jedoch keine Arbeiten durchgeführt.

Ansprechpartner:

Christian Kerntopf

Drucksache VIII/0699

Verwandte Nachrichten

  1. 7. März 2019 Bezirksverordnetenversammlung:
  2. 28. Februar 2019 Initiativen der Fraktion zur BVV im März 2019
  3. 25. Februar 2019 Fraktionssitzung - Anträge

Terminübersicht Fraktion

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030  533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr