Zum Hauptinhalt springen

Der Bezirk als soziale und ökologische Bürgerkommune

Treptow-Köpenick ist Berlins größter, grünster und in vielerlei Hinsicht auch schönster Bezirk. Wir wollen, dass das so bleibt und möchten die Lebensqualität weiter verbessern: umweltfreundlicher, bürgernäher und sozialer. Wir setzen uns dafür ein, dass die Bezirksverwaltung Sie und Ihre Probleme ernst nimmt und möchten mit Ihnen Kommunalpolitik machen, die kiezbezogen und weltoffen zugleich ist.

Aktuelle Meldungen


Fraktion in der BVV

Fehlende Masernimpfung gefährdet Schulabschluss und Abitur

Durch das Auslaufen von Übergangsregeln entfaltet das bereits 2020 vom Bundestag beschlossene Masernschutzgesetz zum beginnenden Schuljahr sein volle Wirkung. Die fehlende Schutzimpfung kann unter Umständen dazu führen, dass Schüler*innen vom Schulbesuch ausgeschlossen werden, antwortet das Bezirksamt auf Anfrage von Philipp Wohlfeil,… Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Oben ohne - Dresscode auf dem Wasserspielplatz „Plansche“ künftige diskriminierungsfrei

Der Wasserspielplatz „Plansche“ im Plänterwald wird am Freitag, dem 29. Juli, nach erfolgter Sanierung wieder geöffnet. Eine Überarbeitung der Besuchsregeln erfolgte dabei ebenfalls. Nunmehr ist der Dresscode diskriminierungsfrei: Alle Menschen müssen fortan lediglich Badebekleidung tragen, die die primären Geschlechtsmerkmale bedeckt. Das hatte… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Grünauer Ortsschild noch immer vermisst

Mysterium soll geklärt werden Auf der Grünauer Brücke gab es einmal ein Schild, welches anzeigte, dass hier der Ortsteil Grünau an den Ortsteil Köpenick angrenzt. Seit mehreren Jahren ist dieses Schild aber verschwunden, Nachfragen von Anwohnenden wünschten sich eine Klärung des Mysteriums. Das Bezirksamt bestätigt André Schubert (DIE LINKE) in… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Braunes Rauschen

Performative Lesung mit Installation zum Gedenken an die Köpenicker Blutwoche Stefka Ammon ist Künstlerin und stellvertretende Bürgerdeputierte der Fraktion DIE LINKE für Weiterbildung und Kultur. Für den Jahrestag der Köpenicker Blutwoche erstellte sie eine Kunstinstallation: Edith Karge sprach für die Redaktion mit der Künstlerin. Blättchen:… Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Lokale Grundversorgung im Allende I unterbrochen

Der Lebensmitteldiscounter in der Wendenschloßstraße 9 wird abgerissen und neu gebaut. Während der Bauzeit entsteht eine Versorgungslücke für die Anwohnerinnen und Anwohner, denn es befindet sich keine Alternative in fußläufiger Reichweite. Die Fraktion DIE LINKE hatte daher zusammen mit SPD und CDU das Bezirksamt aufgefordert, zusammen mit der… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Linksfraktion unterwegs bei sommerlichen Temperaturen

Erinnerung an die Köpenicker Blutwoche: Vor 89 Jahren, zwischen dem 21. und 26. Juni 1933, hat die Köpenicker SA-Standarte 15 rund 500 Gegner des Nationalsozialismus gefangen genommen, gedemütigt und gefoltert. Ein Teil der Verfolgten wurde ermordet oder erlag den Folgen der Folterungen. Zur Erinnerung an die Köpenicker Blutwoche wurden auch in… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Berlin im Grünen erleben – Einkehr in Treptow-Köpenick

Zu einem Medienforum unter dem Titel „Berlin im Grünen erleben – Einkehr in Treptow-Köpenick“ lud der Tourismusdialog Journalisten und Touristiker ins Strandbad Grünau. Auf dem Podium Bezirksbürgermeister Oliver Igel, Bettina Quäschning von VisitBerlin, Christian Rücker, Geschäftsführer BERBUS ALLIANCE (Betreiber des Strandbad Grünau) und Robert… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Trauer um Dr. Angelika Buch

Sie war Kommunalpolitikerin die sich viele Jahre für den Bezirk Treptow-Köpenick engagiert hat. Jetzt ist Dr. Angelika Buch verstorben. Sie wurde am 21.01.1943 in Güstrow geboren. Nach ihrem Abitur studierte sie ab 1961 Medizin in Charkiw/Ukraine. Seit 1968 arbeitete sie als Ärztin an der Charité. Ihre Laufbahn als Kommunalpolitikerin startete… Weiterlesen


Aus dem Rathaus + Blättchen vom Juli 2022 sind da

Die neueste kostenlose Ausgabe Aus dem Rathaus und blättchen vom Juli 2022 ist erschienen.  Hier Herunterladen Der Einleger Aus  dem Rathaus ist die Zeitung der Fraktion DIE LINKE in der BVV. blättchen: Seite 1: DIE LINKE wagt den Neuanfang - Friedenspolitische Positionen geschärft Seite 2: Die drohende Armutswelle brechen! - Doppelhaushalt… Weiterlesen


Anträge zur BVV im Juli 2022

Rekommunalisierung des Pfortendienstes und der Gebäudereinigung Resolution - Volksentscheid "Deutsche Wohnen & Co enteignen" respektieren Planung zur Grundhafte Instandsetzung der Salvador-Allende-Straße zwischen Wendenschloßstraße und Pablo-Neruda-Straße zeitnah aufnehmen Kostenlose Toiletten für Alle Weiterbildungsangebote zur Sicherung der… Weiterlesen

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr

    Fraktionssitzung - Anträge

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    16:30 Uhr

    Bezirksverordnetenversammlung

    In meinen Kalender eintragen