Zum Hauptinhalt springen

Der Bezirk als soziale und ökologische Bürgerkommune

Treptow-Köpenick ist Berlins größter, grünster und in vielerlei Hinsicht auch schönster Bezirk. Wir wollen, dass das so bleibt und möchten die Lebensqualität weiter verbessern: umweltfreundlicher, bürgernäher und sozialer. Wir setzen uns dafür ein, dass die Bezirksverwaltung Sie und Ihre Probleme ernst nimmt und möchten mit Ihnen Kommunalpolitik machen, die kiezbezogen und weltoffen zugleich ist.

Aktuelle Meldungen


Aus dem Rathaus

50 Jahre Allendeviertel

Wo Wohnen und Erholung ganz nah beieinander sind Eigentlich wäre die Geschichte schnell erzählt. Vier Schulen, Kindergärten für rund 600 Plätze, vier Altersheime, zwei Kaufhallen und eine Schwimmhalle. Anfang der siebziger Jahre geplant, 1979 im ersten Teilabschnitt fertig gestellt und 1982 vollendet, entstand in Südosten Berlins eine… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

LINKE Sommeraktivitäten

Jahrestag des Baus der Berliner Mauer: Am Jahrestag des Baus der Berliner Mauer gedenkt Philipp Wohlfeil, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE, der Mauertoten ohne Grabstelle auf dem Friedhof Baumschulenweg, auf dem auch der letzte Mauertote Chris Gueffroy bestattet ist, und der 1966 getöteten Jungen Jörg Hartmann und Lothar Schleusener an der… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Öffnungszeit verlängert

Auch Samstag Sprechstunden im Bürgeramt Seit August gibt es in den Bürgerämtern in Treptow-Köpenick wieder Sprechstunden am Sonnabend. Möglich wurde das durch die Arbeit der Kommunalpolitik. Im Ausschuss für Bürgerdienste hatten die Verordneten der Bezirksverordnetenversammlung gemeinsam beantragt, in den Bürgerämtern zusätzliche Öffnungszeiten… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Olympiade 60+

Die Jagd nach dem Pokal Eine bereits lieb gewordene Tradition in Treptow-Köpenick ist mittlerweile die Durchführung unserer Olympiade 60+ - ehemals Seniorenolympiade. Diese findet dieses Jahr am 5. Oktober 2022, in der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr in der Ballsporthalle Friedenstraße 1/ Hämmer­lingstr. 88, 12555 Berlin, in der Ballsporthalle,… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Schöffen gesucht

Bewerbungen werden jetzt angenommen Das Bezirksamt Treptow-Köpenick nimmt ab sofort Bewerbungen für die Vorschlagsliste zur nächsten Wahl der Schöffinnen und Schöffen für die Geschäftsjahre 2024 bis 2028 entgegen. Bewerben können sich Personen mit deutscher Staatsbürgerschaft zwischen 25 und 69 Jahren, die ihren Wohnsitz in Treptow-Köpenick haben.… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Kiezklub eröffnet

Bereits interessantes Programm entwickelt Endlich wurde der 11. kommunale KIEZKLUB im Bezirk, der Kiezklub Allende, offiziell eingeweiht. Das Bezirksamt hat dafür Räumlichkeiten im Erdgeschoss des linken Gebäuderiegels in der Salvador-Allende-Straße 89 angemietet. Es handelt sich um das Gebäude der Unterkunft für Geflüchtete, die Mitte Dezember an… Weiterlesen


Teilabriss in Neu-Venedig: Fraktionen von GRÜNE, SPD und DIE LINKE stehen hinter der Entscheidung des Bezirksamtes

Die Gartenkolonie Neu-Venedig liegt am südlichen Rand Berlins und ist seit ihrer Entstehung 1929 als reine Freizeitkolonie ausgewiesen. 2003 wurde in der Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick ein Bebauungsplan beschlossen, der das Gebiet weiterhin als Wochenendhaussiedlung festgelegt hat. Ein Grund dafür ist, dass Neu-Venedig von… Weiterlesen


Aus dem Rathaus + Blättchen vom September sind da

Die neueste kostenlose Ausgabe Aus dem Rathaus und blättchen vom September 2022 ist erschienen.  Hier Herunterladen Der Einleger Aus  dem Rathaus ist die Zeitung der Fraktion DIE LINKE in der BVV. blättchen: Seite 1: Energiekonzerne zur Kasse bitten - Übergewinnsteuer ist nötig Seite 2: Bebauungsplan Spreepark in der Kritik - Naturschutz bleibt… Weiterlesen


Anträge zur BVV im September 2022

Interfraktionell: Jugendfreizeitzentrum 2.0 im Mellowpark errichten | Interfraktionell: Jugendfreizeiteinrichtung in Adlershof sichern | Interfraktionell: Umgang mit Straßen- und Platznamen mit antisemitischen Bezügen in Treptow-Köpenick | Interfraktionell: Die BVV verurteilt Sachbeschädigungen durch Hakenkreuze in Niederschöneweide | Weiter… Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Fehlende Masernimpfung gefährdet Schulabschluss und Abitur

Durch das Auslaufen von Übergangsregeln entfaltet das bereits 2020 vom Bundestag beschlossene Masernschutzgesetz zum beginnenden Schuljahr sein volle Wirkung. Die fehlende Schutzimpfung kann unter Umständen dazu führen, dass Schüler*innen vom Schulbesuch ausgeschlossen werden, antwortet das Bezirksamt auf Anfrage von Philipp Wohlfeil,… Weiterlesen

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    16:30 Uhr

    Bezirksverordnetenversammlung

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    16:30 Uhr

    Bezirksverordnetenversammlung

    In meinen Kalender eintragen