Zum Hauptinhalt springen

Der Bezirk als soziale und ökologische Bürgerkommune

Treptow-Köpenick ist Berlins größter, grünster und in vielerlei Hinsicht auch schönster Bezirk. Wir wollen, dass das so bleibt und möchten die Lebensqualität weiter verbessern: umweltfreundlicher, bürgernäher und sozialer. Wir setzen uns dafür ein, dass die Bezirksverwaltung Sie und Ihre Probleme ernst nimmt und möchten mit Ihnen Kommunalpolitik machen, die kiezbezogen und weltoffen zugleich ist.

Aktuelle Meldungen


Aus dem Rathaus

Energiearmut als neue Gefahr

Anzahl von Strom- und Gassperren deutlich gestiegen Die Anzahl von Strom- und Gassperren in Berlin ist im Jahr 2021 deutlich gestiegen, die Anzahl der Unterbrechungen stieg ebenfalls. Dies geht aus meinen regelmäßigen Anfragen bei der Senatsverwaltung hervor. Energiearmut ist damit, angesichts der rasant steigenden Kosten für Strom und Gas, ein… Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Aus dem Rathaus + Blättchen vom Mai 2022 sind da

Die neueste kostenlose Ausgabe Aus dem Rathaus und blättchen vom Mai 2022 ist erschienen.  Hier Herunterladen Der Einleger Aus  dem Rathaus ist die Zeitung der der Fraktion DIE LINKE in der BVV. blättchen: Seite 1: DIE LINKE macht den Unterschied, nicht nur am 1. Mai - Gute Löhne und gute Arbeitsbedingungen für alle! Seite 2: Vergesellschaftung… Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Anträge zur Bezirksverordnetenversammlung im Mai 2022

Straßenbahnverbindung Wendenschloß nach Adlershof | Einkaufsmöglichkeit im Allende 1 aufrechterhalten | Herkomerstraße als Einbahnstraße ausweisen | Weitere Anträge zusammen mit anderen Fraktionen: Nach Inkrafttreten der Streichung von § 219a StGB - Informationen über Schwangerschaftsabbrüche bereitstellen (mit SPD und B90/Grüne) | Bushaltes… Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Senat plant offenbar zu wenig Geld für Ersatzbau für einen Sportverein ein

Im Zuge des Neubaus der Salvador-Allende-Brücke in Köpenick wurde ein Gebäude des Wassersportvereins SG Hirschgarten so stark beschädigt, dass es abgerissen werden musste. In einer Stellungnahme der Senatsverwaltung heißt es nun, für den 80 Quadratmeter Ersatzbau des im Juni 2021 abgerissenen Gebäudes würde die Gebäudewertermittlung herangezogen.… Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Denkmalschutz führt zu Lärmbelästigung von Anwohner:innen

Die Schuckerthöfe an der Straße am Treptower Park werden umgestaltet und teilweise neu bebaut. Dabei kommt es aktuell zu einem Konflikt zwischen Denkmalschutz und den Interessen der Anwohner:innen. Wie das Bezirksamt mitteilt, soll eine geplante Tiefgarageneinfahrt nicht an der Straße am Treptower Park, sondern an der schmalen und ruhigen… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Ostern 2025 am Riesenrad

Neue Gondeln schweben über Wasserbecken In einem digitalen Pressegespräch haben Dr. Silke Karcher, Staatssekretärin für Umwelt und Klimaschutz, und Christoph Schmidt, Geschäftsführer des landeseigenen Unternehmens Grün Berlin, die Pläne zur Wiederaufstellung des Riesenrads im neuen Spreepark vorgestellt. Passend zur gemeinsam mit den Bürgerinnen… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Köpenicker und Treptower helfen Menschen in Not

Resolution der Bezirksverordnetenversammlung Der schreckliche Krieg in der Ukraine wirkt sich unmittelbar auf unseren Stadtbezirk aus. Tausende von Geflüchteten aus der Ukraine sind bereits in Privatunterkünften und Sammelquartieren untergekommen, und es werden täglich mehr. Sie kommen zu uns mit der Hoffnung auf Unterstützung und es kommt nunmehr… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Erfolg für Bürgerinitiative

Innenhof frei bei Nachverdichtung in der Orionstraße Zuletzt sah es schlecht aus für Anwohnende und die Bürgerinitiative in Plänterwald, die sich unter anderem für eine behutsame Nachverdichtung eingesetzt und den Erhalt des grünen Innenhofs in der Orion­straße gefordert hatten. Geplant war, hier zwei Neubauten zu errichten. Nachdem Monate von… Weiterlesen


Aus dem Rathaus

Haushalt 2022/2023

BVV beschließt knappen Haushalt 2022/23 „Sicherlich ist das kein auskömmlicher und bedarfsgerechter Haushalt“, kritisiert Philipp Wohlfeil, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE gleich zu Beginn der Debatte. Insbesondere die pauschalen Kürzungen, die stadtweit alle Bezirkshaushaltspläne als „Coronabeitrag“ erfahren hätten, seien problematisch. Auch… Weiterlesen


Fraktion in der BVV

Katastrophale Zustände bei Aufnahme für Schutzsuchende aus der Ukraine – Betreiber überfordert, Ehrenamtliche müssen helfen

Die Aufnahme von Schutzsuchenden aus der Ukraine in Köpenick wird zum Kraftakt für Ehrenamtliche – Ein Erfahrungsbericht von Anja B. Von Anfang an dabei Ich fühle mich mit dem Containerdorf in der Alfred – Randt – Straße 19, in Köpenick, seit seinem Bau im Herbst 2014 sehr verbunden. Mit vielen anderen Menschen habe ich mich monatelang den… Weiterlesen

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr

    Fraktionssitzung - Anträge

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    16:30 Uhr

    Bezirksverordnetenversammlung

    In meinen Kalender eintragen