Zum Hauptinhalt springen

Befestigung des Uferwanderweges

Uwe Doering

Schriftlichen Anfrage Nr. SchA IX/0153 vom 30.05.2022 des
Bezirksverordneten Uwe Doering – Fraktion DIE LINKE
Betr.: Befestigung Uferwanderweg
Ich frage das Bezirksamt:
1. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass der Uferwanderweg im Bereich der Bootsanleger, Höhe
Ordnungsamt und Azaleenstraße, bei Regen sehr schlammig wird und dann von
Fußgängerinnen und Fußgängern und insbesondere von älteren Menschen kaum zu
passieren ist?
2. Was unternimmt das Bezirksamt, um den Uferweg im oben genannten Bereich auch bei
Regen für Fußgängerinnen und Fußgänger begehbar zu machen, bzw. gibt es entsprechende
Planungen?
Hierzu antwortet das Bezirksamt Treptow-Köpenick:
Zu 1. und 2.
Eine Erneuerung des Uferweges ist zurzeit nicht geplant. Hinsichtlich des Wegezustandes wird in
jedem Falle eine Überprüfung erfolgen. Dabei wird der notwendige Reparaturbedarf festgestellt
und bei ausreichenden Finanzmitteln kann die Instandsetzung erfolgen. Sollte es auf eine
Erneuerung des Uferweges hinauslaufen, so wird geprüft, ob dies als Vorhaben in die nächste
Investitionsplanung aufgenommen werden kann.

Verwandte Nachrichten

  1. 15. Juni 2022 Uferwanderweg wird überprüft

Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr