Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aus dem Rathaus

FEX-Halt in Schöneweide

Philipp Wohlfeil, Bahnhof Schöneweide

Attraktiv zum BER

Durch attraktive Verbindungen zum Flughafen und ins Stadtzentrum kann der Autoverkehr reduziert werden.

„Die BVV hat meinen Vorschlag beschlossen, dass sich das Bezirksamt für zusätzliche Regionalbahnhalte in Schöneweide einsetzen soll,“ freut sich der Fraktionsvorsitzende Philipp Wohlfeil (DIE LINKE). Somit würden die vielen Neubauten rund um den Bahnhof insbesondere auch für Menschen ohne Auto interessant. Auch wenn der FEX künftig über die Dresdner Bahn einen Bogen um Schöneweide fährt, dürfe es nicht beim Stopp einer Regionalbahnlinie bleiben, so Wohlfeil. „Darin besteht eine Chance den öffentlichen Personennahverkehr ohne großen Aufwand zu stärken, da die Infrastruktur bereits besteht.“


 


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr