Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Fraktion in der BVV

Jugendschiff zurück - Nach Sanierung für 10 Jahre schwimmfähig

Unser Fraktionsvorsitzender Philipp Wohlfeil mit dem Regionalleiter des Trägervereins Sebastian Thron.

Nach weniger als einem Jahr ist es bereits so weit: Das Jugendschiff ReMiLi liegt wieder an seinem gewohnten Platz vor Anker. Bezirksbürgermeister Oliver Igel übergab das Schiff Ende April gemeinsam mit dem Stellvertretenden Bezirksbürgermeisters und Bezirksstadtrat für Jugend und Soziales, Gernot Klemm (LINKE), an seine Nutzer. Die Einhorn gGmbH kann somit die Jugendarbeit wieder im gewohnten Umfang fortführen. Im Jahr 2020 musste das in die Jahre gekommene Schiff, im Rahmen der dringend notwenigen Ufersanierung an der Hasselwerder Straße zur Generalüberholung in eine Werft nach Bran­denburg gebracht werden. Im Zuge der Sanierung wurden sowohl der Schiffsboden, als auch die Elektronik erneuert. Im Anschluss wurde dem gesamten Schiff ein neuer Anstrich verpasst. Das ehemalige Binnen-Lastschiff ist somit zwar nicht fahrtüchtig aber dennoch für weitere 10 Jahre schwimmfähig.

Dieser Artikel stammt aus "Aus dem Rathaus" vom Mai 2021. Die Zeitungen der Fraktion kann hier runtergeladen werden.


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr