Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kitaneubau in Rahnsdorf zeitnah ermöglichen (interfraktionell)

Philipp Wohlfeil

Das Bezirksamt wird ersucht im Ortsteil Rahnsdorf einen Kitaneubau für bis zu 100 Plätze im Förderjahr 2013 durch einen geeigneten freien Träger auf einem Grundstück aus bezirklichem Fachvermögen zu ermöglichen. Insbesondere das Schulgelände der Grundschule an den Püttbergen soll in die engere Wahl genommen werden. Wünschenswert ist, wenn dadurch im Rahmen der Kooperation Schule – Jugendhilfe ein  inklusives Gesamtkonzept für die Grundschule und die Kita mit einem Campuscharakter erstmalig beispielhaft initiiert werden könnte. Vorliegende Planungen freier Träger sollten Berücksichtigung finden.

Begründung:
Der Ortsteil Rahnsdorf ist Zuzugsgebiet und hat gleichzeitig einen Mangel an Kitaplätzen, der durch Erweiterung der bestehenden Standorte nicht zu beheben ist.

Berlin TK, den 22.04.13

Philipp Wohlfeil
(Fraktionsvorsitzender)

 

Drucksache Nr. VII/0434


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr