Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachfragen zur Schriftlichen Anfrage VIII/0912

André Schubert

Schriftliche Anfrage VIII/0943

  1. Welche Pläne für den Rückbau und die Umgestaltung der Bundesstraße 96a (Am Seegraben, zwischen Paradiesstraße und Hasenlauf), des Adlergestells (zwischen Hasenlauf und Grimaustraße), der Michael-Brückner-Straße (zwischen Grimaustraße und Brückenstraße), der Schnellerstraße (zwischen Brückenstraße und Minna-Todenhagen-Straße), der Köpenicker Landstraße (zwischen Minna-Todenhagen-Straße und Bulgarische Straße), waren im Zuge der Fertigstellung des Autobahnabschnitts der A 113 vorgesehen und welche davon wurden bereits umgesetzt?
  2. Welche Maßnahmen sind aktuell geplant oder bereits in der Umsetzung für den Rückbau und die Umgestaltung der oben genannten Straßen, in welchem Zeithorizont sollen diese umgesetzt werden und welche Gründe gab und gibt es für Verzögerungen?
  3. Wie ist der Bezirk derzeit an den Planungen zu den oben genannten Maßnahmen beteiligt?

gestellt am 30.08.2019

von André Schubert


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030  533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr