Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Räume im Gesundheitsamt

Monika Brännström

Schriftliche Anfrage VIII/1271

Stimmt es, dass das Gesundheitsamt die genutzten Räume in der Musikschule nicht mehr benötigt und, wenn ja, welche Lösungen wurden gefunden, um auch die neu eingestellten Mitarbeiter räumlich unterzubringen?

gestellt am 24.08.2020

von Monika Brännström

Das Bezirksamt antwortet am04.09.2020

Nein, das stimmt nicht.

Zurzeit nutzt das Gesundheitsamt neben den für die Alltagsarbeit regulär genutzten Räumen noch einen Flur der Musikschule in der Hans-Schmidt-Straße 6-8.

Von den auf dem Flur liegenden 13 Räumen nutzt das Gesundheitsamt 12 Räume für die Corona-Pandemie. 10 Räume sind mit je zwei Arbeitsplätzen ausgerüstet, die beiden übrigen sind mit Einzelplätzen bestückt.

Die neuen Dienstkräfte werden Plätze in Zweier-Büros besetzen.

Der große Saal (Raum 304) wird weiterhin von der Musikschule als Unterrichtsraum und Anderen als Besprechungsraum genutzt.

Schriftliche Anfrage - SchA VIII/1271
 


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr