Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Umzug in Modulare Ergänzungsbauten

Johann Eberlein

Schriftliche Anfrage VIII/1075

  1. In welchem Titel werden die Kosten für Umzüge von Schul- und insbesondere Klassenraummobiliar nachgewiesen, die durch den Bezug von neuen Räumen in Modularen Ergänzungsbauten entstehen?
  2. Hält das Bezirksamt diesen Ansatz für auskömmlich, sodass die Umzüge fach- und termingerecht organisiert werden können?
  3. Werden die Umzüge vom Schulträger oder der Schule selbst organisiert?
  4. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass einzelne Schulen Eltern auffordern, beim Umzug mitzuhelfen?
  5. Wer haftet für daraus resultiere Unfälle (Sturz im Treppenhaus, Umfallen von nicht fachgerecht montierten Möbeln, Beschädigungen, etc.)?

gestellt am 10.01.2020

von Johann Eberlein


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Aufgrund der aktuellen Situation bleibt unser Büro geschlossen. Wir sind aber weiterhin telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr