Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wer muss den Oberkörper bekleiden

Philipp Wohlfeil

Schriftliche Anfrage VIII/1513

  1. Welche Kleiderordnung gilt in der Plansche im Plänterwald und wie lässt sich aus dieser ableiten, welche Menschen sich dort ohne Oberbekleidung aufhalten dürfen (bitte nach Alter, Gender, Geschlecht oder sonstigen Merkmalen auflisten)?
  2. Seit wann gilt in der Plansche eine Kleiderordnung, die es Frauen verbietet, die Plansche ohne Oberbekleidung zu nutzen und wie lange ist diese Kleiderordnung bereits für die Nutzerinnen erkennbar? Wie oft musste die Kleiderordnung seitdem durchgesetzt werden und wie oft wurden infolgedessen Platzverweise, Hausverbote, Geldbußen und Ähnliches angedroht und /oder durchgesetzt, wie oft wurden weitere Einsatzkräfte (Polizei, Ordnungsamt etc.) hinzugezogen?
  3. Zu welchem Zweck wird die Parkaufsicht im Treptower Park und im Plänterwald eingesetzt?
  4. Welches Training und welche Ausbildung erhalten die Mitarbeitenden der Parkaufsicht in welcher Regelmäßigkeit und in welchem Umfang (Deeskalationstraining, Informationslehrgänge, Rechtsgrundlagen, Sprachen etc.) und welche Einstellungsvoraussetzungen müssen sie erfüllen?
  5. Welche Kleiderordnung gilt für die Mitarbeitenden im Außendienst?
  6. Wie bewertet das Bezirksamt den Umstand, dass einige Mitarbeitenden der Parkaufsicht optisch zunehmend an Einsatzkräfte der Polizei, des Ordnungsamtes oder privater Sicherheitsdienste erinnern und wie schätzt das Amt dieses Aussehen in Bezug auf die Dialog-, Informations- und Deeskalationsfähigkeit gegenüber den Nutzerinnen und Nutzern des Parks ein?
  7. Wie erfolgt die Betreuung und Leitung der Parkaufsicht, zum Beispiel, wie viele Einsatzbesprechungen und -auswertungen gibt es, welche Einsatzziele werden wann und von wem ausgegeben und gibt es für Mitarbeitende die Möglichkeit Rücksprache zu halten, um gegebenenfalls Einsatzziele neu zu bewerten?
  8. Welche Konsequenzen wird das Bezirksamt aus dem Vorfall in der Plansche (Pressemitteilung vom 30.06.2021) ziehen?
  9. Hat das Ordnungsamt in den vergangenen fünf Jahren an weiteren Orten im Bezirk Verstöße gegen ein Oberbekleidungsgebot geahndet (bitte Orte, Alter, Gender, Geschlecht, gegebenenfalls sonstige Merkmale und Rechtsgrundlagen auflisten)?

gestellt am 01.07.2021

von Philipp Wohlfeil

Schriftliche Anfrage -SchA VIII/1513


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr