Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Kita Eigenbetriebe stärken

Karin Kant

Antrag

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich beim Senat von Berlin für eine deutliche Stärkung der Kita-Eigenbetriebe durch finanzielle Sonderzuweisungen einzusetzen.

Begründung:

Um die angespannte Kitaplatzsituation mittel- und langfristig zu entspannen, sollen die Kita Eigenbetriebe künftig einen noch größeren Beitrag beim Ausbau der Kitaplatzkapazitäten, bei der Fachkräfteausbildung und -gewinnung, bei der Qualitätssicherung der Umsetzung des Berliner Bildungsprogramms sowie der tarifgerechten Bezahlung der Fachkräfte leisten. Dazu müssen die Kita-Eigenbetriebe durch finanzielle Sonderzuweisungen deutlich gestärkt werden, um dafür die entsprechenden Kapazitäten zu schaffen. Insgesamt soll dadurch der Anteil der Kitaplätze der Eigenbetriebe an der Gesamtzahl aller Berliner Kitaplätze deutlich erhöht werden und mittelfristig auf ein Drittel der Gesamtkitaplatzzahl anwachsen.

Ansprechpartnerin:

Karin Kant


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030  533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr