Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Wohnungsleerstand in der Krüllsstraße 12 (Nachfrage zur Beantwortung der Schriftlichen Anfrage SchA VIII/0772)

Uwe Doering

Schriftliche Anfrage VIII/1313

  1. Was hat sich seit der Beantwortung der Schriftlichen Anfrage SchA VIII/0772 vom März 2019 bezüglich des Wohnungsleerstandes im Wohnhaus Krüllsstraße 12 verändert?
  2.  Wie viele Wohnungen stehen aktuell leer?
  3. Bis wann wurde der Leerstand von Wohnungen vom Bezirksamt befristet und welche Vorgaben gibt es für diese Befristung?
  4. Wurde inzwischen vom Hauseigentümer ein bearbeitungsfähiger Modernisierungs- bzw. Bauantrag eingereicht? Wenn ja, was wurde konkret beantragt? Wenn nein, was folgt für das Bezirksamt daraus?
  5. Bis wann rechnet das Bezirksamt mit einem Bezug bzw. einer Vermietung der zurzeit leer stehenden Wohnungen?
  6. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass für einen Teil der Wohnungen im Wohnhaus Krüllsstraße 12 monatlich kündbare Nutzungsverträge vereinbart wurden und wie bewertet das Bezirksamt solche Verträge?

gestellt am 12.10.2020

von Uwe Doering


Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
Fax: 030 58 60 07 20
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr