Zum Hauptinhalt springen

Edith Karge

Edith Karge

In unserer BVV-Fraktion bin ich die Kulturpolitische Sprecherin, ein fachpolitischer Bereich, der sehr spannend und vielseitig ist. Dazu gehören z.B. die Bibliotheken, die Kommunale Galerie Alte Schule, das Kulturzentrum Schöneweide RatzFatz, das Bürgerzentrum Grünau, die Volkshochschule, die Musikschule, die Museumseinrichtungen usw. Dazu gehört aber auch das Engagement für andere Kultureinrichtungen wie Theater und Kultur- und Kunstengagierte, die in unserem Bezirk arbeiten und wirken.

In unserem Wahlprogramm nimmt das Thema kulturelle Vielfalt und kulturelle Teilhabe breiten Raum ein. Ich will, dass davon soviel wie möglich Realität werden kann.

Ein guter Gradmesser, inwieweit das Bezirksamt seinem Anspruch gerecht wird, eine bürgernahe Verwaltung zu sein, ist der Ausschuss für Eingaben und Beschwerden. In diesem Ausschuss habe ich bereits in der vergangenen Legislaturperiode mitgearbeitet und werde das auch weiter tun.

Aber auch für andere Themen kann ich Ansprechpartnerin sein und sie in der Arbeit der BVV und ihrer Fachausschüsse thematisieren.

  • geboren 1952 in Thüringen
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität Berlin, Abschluss mit Diplom 1975
  • Seit 1986 wohnhaft im heutigen Stadtbezirk Treptow-Köpenick.

Mitgliedschaft in Vereinen und Verbänden
Mitglied der Redaktion Aus dem Rathaus

Weitere Informationen zur Biografie und zur MfS-Überprüfung

Schreiben Sie mir. Ich freue mich auf Ihre Anregungen, Hinweise und Nachfragen zu unserer politischen Arbeit: karge@linksfraktion-tk.de


Edith Karges Anfragen und Anträge

Verwandte Nachrichten

  1. 30. August 2022 Umgang mit Straßen- und Platznamen mit antisemitischen Bezügen in Treptow-Köpenick

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr