Zum Hauptinhalt springen

Anfragen

Hier gibt es alle unsere Initiativen in der Form Anfragen.

 


Reduzierung von Wahlplakaten

Schriftliche Anfrage Nr. SchA IX/0194  vom 22.07.2022 des Bezirksverordneten Philipp Wohfeil - Fraktion DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Wann ist mit den Ergebnissen der Evaluation von Maßnahmen zur Reduzierung von Wahlplakaten im Wahlkampf 2021 zu rechnen (Schlussbericht zur Drucksache VIII/1315)? 2. Wie wird das Bezirksamt die Ergebnisse… Weiterlesen


Sanierung Spielplatz Salvador-Allende-Straße / Uferpromenade

Schriftlichen Anfrage Nr. SchA IX/0193  vom 21.07.2022 des Bezirksverordneten Uwe Doering – Fraktion DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Welche Überlegungen haben bei den Planungen zur Sanierung und zum Ausbau des Spielplatzes Salvador-Allende-Straße / Uferpromenade im Bezirksamt dazu geführt, dass nunmehr durch diese Maßnahme große Teile der… Weiterlesen


Krüllstraße 12 - Nachfragen zur Beantwortung der Schriftlichen Anfrage VIII/1333

Schriftlichen Anfrage SchA IX/0188 vom 13.07.2022 des Bezirksverordneten Uwe Doering – Fraktion DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Wurde bis zum 30.01.2021 vom Eigentümer ein Bauplan eingereicht und wurde dieser Bauplan durch das Bezirksamt bewilligt? 2. Wurde inzwischen mit der Sanierung / Modernisierung des Hauses Krüllstraße 12 durch den … Weiterlesen


Schließung der Post- und Postbankfiliale in Johannisthal

Schriftlichen Anfrage Nr. SchA IX/0183  vom 29.06.2022 des Bezirksverordneten Uwe Doering – Fraktion DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass die Deutsche Post AG die Post- und Postbankfiliale am Sterndamm zum 13. Juli 2022 schließt? Die nächste Postbankfiliale ist in der Edisonstraße und gerade für die älteren… Weiterlesen


Sitzbänke in Johannisthal-Süd

Schriftlichen Anfrage Nr. SchA IX/0182 vom 28.06.2022 des Bezirksverordneten Philipp Wohlfeil – DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Wer ist Eigentümer der Grünfläche im Bereich Sterndamm / Springbornstraße zwischen Ginkobaum-Grundschule, Lebensmittelmarkt und angrenzender Wohnbebauung? 2. Ist dem Bezirksamt bekannt, weshalb dort Sitzbänke… Weiterlesen


Lärmbelästigung durch Gewerbe

Schriftlichen Anfrage Nr. SchA IX/0177 vom 27.06.2022 des Bezirksverordneten Uwe Doering – Fraktion DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass die Kleingartenanlage "Südpol" (Baumschulenstraße 60) massiv und zum Teil dauerhaft mit Lärm durch ein angrenzendes Dienstleistungsunternehmen (Königsheideweg) belastet wird? 2… Weiterlesen


Nachfrage zum 1. Zwischenbericht zur Drs. VIII/0712 "Wohnungsbaugenossenschaften auf dem Güterbahnhofsgelände berücksichtigen"

Schriftliche Anfrage Drucksache SchA IX/0178   vom 27.06.2022 des Bezirksverordneten Uwe Doering - Fraktion DIE LINKE In der von der BVV beschlossenen Drs. IIIV/0712 "Wohnungsbaugenossenschaften auf dem Güterbahnhofgelände berücksichtigen" wird dem Bezirksamt empfohlen, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass… Weiterlesen


Umsetzung des Masernschutzes im Schulbereich

Schriftliche Anfrage Drucksache SchA IX/0176  vom 24.06.2022 des Bezirksverordneten Philipp Wohfeil - Fraktion DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Wer kontrolliert wann die Impfnachweise von Schülerinnen und Schülern, und kann das Bezirksamt aktuell bereits absehen, wie hoch der Anteil ungeimpfter Schüler /-innen ist? 2. Mit welchen Sanktionen… Weiterlesen


Hitzetage im Bezirk

Schriftliche Anfrage Drucksache SchA IX/0168 vom 17.06.2022 des Bezirksverordneten Kai-Mario Martin - Fraktion DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Welche Maßnahmen trifft das Bezirksamt, um sich auf kommende Hitzetage in diesem und den den nächsten Jahren vorzubereiten? 2. Welche Aufklärungsmaßnahmen wie z. B. Flyer und Pressemitteilungen,… Weiterlesen


Einbahnstraßenregelung in der Johanna-Tesch-Straße

Schriftliche Anfrage Nr. SchA IX/0166 vom 10.06.2022 des Bezirksverordneten Gernot Klemm – DIE LINKE Ich frage das Bezirksamt: 1. Inwiefern hält das Bezirksamt die Einrichtung einer Einbahnstraßenreglung in der Johanna- Tesch-Straße zur Entzerrung des dortigen Anwohnendenverkehrs für sinnvoll? 2. Was spricht aus Sicht des Bezirksamtes für die… Weiterlesen

Den aktuellen Stand der Anträge und Anfragen sowie weitere Informationen rund um die Bezirksverordnetenversammlung können Sie im bezirklichen Informationsystem Allris abfragen.

Kontakt:

Rathaus Treptow
Raum 205
Neue Krugallee 4,
12435 Berlin

Telefon: 030 533 76 07
E-Mail: mail@linksfraktion-tk.de

Sprechstunden:

Sprechzeiten nur nach Voranmeldung. Wir sind telefonisch oder online erreichbar. 

Montag: 15 - 18 Uhr
Dienstag: 12 - 17 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Termine:

  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr

    Fraktionssitzung - Anträge

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    19:00 Uhr

    Fraktionssitzung - Drucksachen

    In meinen Kalender eintragen
  1. Treptow-Köpenick
    16:30 Uhr

    Bezirksverordnetenversammlung

    In meinen Kalender eintragen